Schulfeiern

WIR FEIERN SCHULE

Der Unterricht an der Waldorfschule ist von Liedern und Gedichten begleitet. Diese künstlerischen Beiträge, die die SchülerInnen im Unterricht täglich erarbeiten, führen sie unter anderem bei den Schulfeiern auf. Bei den Darbietungen der einzelnen Klassen wird die Erinnerung an vorangegangene Jahre und die Vorfreude auf kommende Themen geweckt. Die einzelnen Klassen nehmen sich zudem gegenseitig intensiv wahr.
Zudem braucht alles Künstlerische einen festlichen Aufführungsrahmen und findet bei der Schulfeier einen krönenden Abschluss.

Eltern, Verwandte und Freunde sind bei den öffentlichen Schulfeiern, die dreimal im Jahr (Herbst, Ostern und Sommer) stattfinden, herzlich eingeladen. Die Darbietungen der SchülerInnen und die vielseitigen Begegnungen in familiärer Atmosphäre machen unsere Schulfeiern zu Höhepunkten des schulischen Gemeinschaftlebens.