100 Jahre Waldorf


RUN TO CHANGE THE WORLD

DAS WAR der WALDORF 100 Staffellauf am 15. MAI 2019

Der österreichweite Staffellauf startete in Klagenfurt am 8. April 2019. Die Klagenfurter WaldorfläuferInnen brachten die Staffel in die Steiermark, von dort wurde sie über das Burgenland und Niederösterreich im Mai in den Wiener Raum gebracht.

Am 14. Mai 2019 kam die Staffel vom Campus Wien in Pötzleinsdorf an. Am 15. Mai ab 7 Uhr trugen über 50 SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern der Rudolf-Steiner-Schule Pötzleinsdorf sie auf einer Gesamtstrecke von 22 km zur Karl Schulbert Schule nach Mauer.

Die offizielle Übergabe fand im Festsaal der Karl Schulbert Schule um 11.30 Uhr statt.


Alle LäuferInnen wurden musikalisch von der Schulband empfangen und konnten nach einem gemeinsamen Lied ein wunderbares Buffet genießen. Die jüngeren Läufer durften anschließend an einem Stationenspiel in der Karl Schulbert Schule teilnehmen. Es war für alle Beteiligten ein ganz besonderes Erlebnis und ein großer Erfolg.

Weitere Eindrücke vom Waldorf 100-Staffellauf:












Lokal handeln, global wirken
Waldorfschulen verändern die Welt

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und mehr als 2.000 Waldorfkindergärten in 80 Ländern. Und es werden immer mehr. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass, die Waldorfschule zeitgemäß weiterzuentwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken. Mit vielen Projekten auf allen Kontinenten. Seid gespannt und seid dabei: 100 Jahre sind erst der Anfang.

Filme über Waldorf 100:





www.youtube.com/watch?v=tglSonolQ-U


Hier kommen Sie zur aktuellen Website von "Waldorf 100":

www.waldorf-100.org